[DE] home

Mutig durch die Krise

 

Wie ein Virus unsere Wirklichkeit durcheinander wirbelt

 

Ist es nicht verrück? Noch vor ein paar Wochen schien diese Welt, obwohl gebeutelt von Klimakrise, Plastikmüll und Kriegen, doch für uns hier in unserem persönlichen Umfeld noch relativ gut beherrschbar zu sein. Die Probleme waren irgendwie zwar da, aber nicht wirklich greifbar. Wir waren nicht wirklich persönlich betroffen, außer man war im Roten Meer tauchen oder hat sich überlegt, wohin es noch sicher sei, in den Urlaub zu fliegen.

Das alles hat sich nun schlagartig verändert. Mit einem Virus. Einem Virus, der Ende 2019 erst diffus irgendwo in Asien für Unruhe sorgte, weit weg von unserer Realität. Um dann innerhalb kürzester Zeit mit Auftauchen erster Fälle in Deutschland und Italien plötzlich unser Leben zu berühren. Und seit Mitte März unseren Alltag massiv verändert hat.

Ein Seminar, das ich Mitte März noch hielt, änderte schlagartig seinen Charakter, als ein Teilnehmer Kontakt mit Rückkehrern aus dem Skiurlaub hatte und damit das Thema "Angst vor Übertragung" in die Runde brachte. Bis auf ein paar Teilnehmer löste sich die Runde auf.

Wir übrig Gebliebenen beschäftigten uns plötzlich sehr intensiv mit dem Thema "Angst". Was macht Angst mit uns? Was passiert in unserem System? Was in unserem Gehirn? Warum reagieren Menschen so unterschiedlich?

Was macht das mit uns, dass nicht nur der Einzelne, sondern praktisch die gesamte Menschheit betroffen ist?

Sind wir gestärkt über die Verbundenheit oder haben wir Angst vor unserem Nächsten, da er uns anstecken könnte?

Wie können wir vorsichtig, verantwortungsbewusst und doch auch weiter menschlich in dieser Zeit handeln?

Für den Einzelnen steht natürlich das Überleben im Vordergrund. Aber überleben können wir nur in Gemeinschaft. Wie können wir gemeinsam diese Krise bewältigen?

Eines ist klar: Angst blockiert. Je größer die Angst, desto schwieriger wird es, Lösungen zu finden.

Mut ist gefragt. Der Mut, die Chancen in dieser Krise zu sehen. Der Mut, Veränderungen nicht nur zuzulassen, sondern auch zu gestalten. Dazu gehört auch Flexibilität, Neugierde und Kreativität. Erfahrungen auszutauschen und aus Erfahrungen zu lernen. 

Mit Mut die Chancen in dieser Krise zu sehen, sie zu nutzen und gemeinsam in Erfolg zu verwandeln. Jeder in seinem Bereich und aus seinem Bereich, seinem Erfahrungsschatz heraus mit anderen zusammen.

Wollen auch Sie Ihr Potential nutzen? Mutig Ihre Chancen in dieser Krise in eine Erfolgsgeschichte verwandeln? Techniken für mehr Gelassenheit lernen? Aus der Starre der Ungewissheit in die Energie, ins TUN kommen?

Dann kontaktieren Sie mich noch heute für ein erstes Analysegespräch! Klicken Sie hier:

 

Mutig zum Erfolg

 

 

 

Potrait


Mutig durch die Krise

Sie wollen aus einer Krise eine Chance machen?

Sie haben den Mut zur Veränderung?

Sie wollen erfolgreich Chancen nutzen?

Hier geht es zum Termin:

 

Mutig zum Erfolg